Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen

Akzeptieren

Wir sind Netzwerkpartner von SCHULEWIRTSCHAFT Goslar / Harz

schulewirtschaftBetriebserkundung 19.11.2015

Durch die Einladung des Arbeitskreises SCHULEWIRTSCHAFT Goslar/Harz konnten Pädagogen verschiedenster Schulen der Landkreise Goslar und Harz sowie Organisatoren, die sich in der Berufsberatung engagieren, hinter die Kulissen unseres Familienunternehmens blicken.

Der Arbeitskreis ermöglicht Netzwerkpartnern Einblicke in ausbildende Wirtschaftsunternehmen der Region und fördert damit den Dialog zwischen Schulen und Ausbildungsbetrieben.

Nach Besichtigung der angrenzenden Biogasanlage, die mit einem Blockheizkraftwerk unser Firmengebäude mit Wärme versorgt, wurde das Unternehmen mit 125-jähriger Historie von den Geschäftsführern Christian & Markus Rehse vorgestellt. Sehr spannend für die Teilnehmer waren das Produktportfolio und die zahntechnischen Systementwicklungen, die eine Kette von Materiallösungen sowie moderne Laborgeräte für das Dentallabor oder die Zahnarztpraxis bereithalten. Der Versand an den Dentalgroßhandel bzw. an Labore und Zahnarztpraxen dehnt sich nicht nur innerhalb Deutschlands aus, sondern inzwischen in 80 Länder weltweit.

Der Fokus der Gäste lag natürlich auf der Ausbildung im Betrieb. Unsere Ausbilder stellten die Berufsbilder Fachkräfte für Lagerlogistik, Fachlageristen sowie Kaufleute für Büromanagement sowie die Bewerbungs-und Ausbildungsabläufe vor. Mit Stolz können wir etwa 40 Auszubildende seit dem Neubau 1990 in Goslar verzeichnen. In den letzten Jahren konnten in Folge Auszubildende in unbefristete und neu geschaffene Arbeitsverhältnisse übernommen werden.

Nach einer anregenden Diskussionsrunde und bereichernden Dialogen zum Thema Ausbildung in der Region, konnten sich die Teilnehmer einen konkreten Einblick bei einer Betriebsbesichtigung verschaffen. Dabei engagierten sich unsere Azubis, ihren Ausbildungsweg und ihre Arbeitsplätze der Gruppe vorzustellen.

Entsprechend unserer Philosophie, junge Menschen auf dem Weg in die Berufswelt zu begleiten und ihnen eine solide Ausbildung zu ermöglichen, freuen wir uns, auch weiterhin motivierten „klugen Köpfen“ und „Machern“, die Chance geben zu können. Voraussetzung dafür sind und bleiben gute Zensuren unter anderem in Deutsch und Mathematik, echtes Interesse an den Berufsbildern und Lernbereitschaft.

Aber auch der Standort der Berufsschule BBS 1 Am Stadtgarten in Goslar sowie andere Berufsschulen im Umkreis sind die Absicherung, Ausbildungsplätze in unserer Region und damit letztendlich Fachkräftesicherung zu ermöglichen.

Den Organisatoren und Netzwerkpartnern des Arbeitskreises SCHULEWIRTSCHAFT Goslar/Harz wünschen wir bei ihrer Arbeit in der Berufsorientierung und Ausbildungsförderung weiterhin viel Erfolg und bedanken uns für Ihren Besuch!

Service

Die ERNST HINRICHS Dental
Service-Hotline
0 53 21 - 5 06 24

bei technischen Problemen
0 53 21 - 33 49 584

hinripart cad

Imagefilm

imagefilm youtube

Wir bilden aus!

Wir bilden aus!

Social Media

Newsletter

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter!

Onlineshop

Neue Produkte

YouTube-Kanal